Botschaften der Erzengel

Meine Aufgabe ist es, den Erzengel und der geistigen Welt, als Medium für die Übertragung ihrer Lichtschwingungen und Botschaften, die unser Leben und unsere

Erkenntnisfähigkeit immer wieder bereichern, zu dienen und es bereitet mir große Freude, die allumfassende Liebe des göttlichen Bewusstseins, den Menschen auf Seminaren, Meditationen und Einzelsitzungen in einem Channeling, übermitteln zu dürfen.

 
 
Erzengel Chamuel - Das Licht der Liebe in dir
 

 
 
Geführte Meditation mit Erzengel Michael - Erwachen des Herzens
 

 


 
 
Seid mir sehr herzlich gegrüßt, meine geliebten inkarnierten Engel auf Erden!

Ich begrüße euch aus dem Reich der Engel, aus eurer Heimat, dort wo auch ihr mit euren Bewusstseinen seid. Ich grüße euch und ich bedanke mich, dass ich hier sein darf bei euch. In eurer Mitte, als euer Bruder, als eure Schwester. Weil, wie ihr ja wisst, sind wir Engel androgyn, genauso wie ihr. Ihr habt beides in euch. Ihr seid jetzt auf dem Weg, das immer mehr zu verstehen und zu vereinen. Ich nehme das Wort verstehen her, weil ich weiß, dass ihr immer noch mit eurem Verstand erst denkt. Es muss in eurem Verstand eine Vorstellung geben.

Aber um gleich vorweg nehmen zu dürfen, ist der Verstand nur mehr für diese Dinge zuständig, für die ihr wirklich eure Logik benötigt. Um zu erkennen, dass männlich und weiblich Eines ist, benötigt ihr ein bisschen die Logik. Aus diesem Grunde habe ich das Wort „verstehen“ hergenommen. Denn, mir ist es, so wie auch meinen anderen Engelgeschwistern, ein sehr großes Anliegen, dass wir euch in Zukunft immer mehr darauf hinweisen werden, dass ihr mit eurem Verstand nicht mehr dorthin arbeiten könnt, wie ihr es bisher getan habt. Es kommt jetzt für euch die Zeit, wo euer Verstand nicht mehr fassen kann um was es in der Neuen Zeit, in der Neuen Energie geht.

Ihr seid hier um aus euren Herzen zu leben und nicht mehr mit eurem Verstand. Der Verstand hat ausgedient, wenn ich es so bezeichnen darf. Denn wir, eure Geschwister in der Engeldimension, arbeiten auch nicht mit dem Verstand, sondern wir arbeiten rein mit unserem Licht mit euch, an euch und unterstützen euch. Nur mit unserem Licht.

Genau dieses gleiche Licht ist in euch! Ihr habt ebenfalls dieses Licht! Ihr seid aus der Ebene der Erzengel hier auf der Erde inkarniert. Ihr seid uns ebenbürtig. Wir werden immer mehr mit euch diese Gespräche abhalten, damit ihr mehr und mehr euer Engelbewusstsein verwendet. Eure Engelschwingung hilft euch dabei, euer Bewusstsein, das eines Engels, hier auf Erden zu leben. Über eure Herzen.

Während ich mit euch spreche, arbeite ich natürlich auch an eurer Schwingung. An eurer Schwingung, an eurer Engelsschwingung. Diese zu erhöhen, ist mir ein sehr großes Anliegen.

Was bedeutet es eigentlich, wenn ich euch erkläre, eure Engelsschwingung anzuheben?
Ihr habt schon sehr viel davon gehört, was es heißt, meine Schwingung zu erhöhen. Eure Schwingung ist die eines Engels. Eure Engelsschwingung immer mehr zu fühlen, immer mehr aus eurer Schwingung heraus zu leben, ist es, um was es jetzt bei euch geht. So wie euch eingangs von mir durch Gabriela gesagt wurde, ihr seid an diesem Punkt angelangt, wo ihr für euch wisst, wer ihr seid. Ihr wisst es schon. Jetzt geht es darum, das wirklich auch so zu leben!

Eure Engelschwingung ist diejenige, die euch dabei hilft, in das Engelbewusstsein eures Höheren Selbstes einzutauchen. Ihr habt gehört, dass euer Höheres Selbst, euer Engelbewusstsein in der 5. Dimension ist und euch aus dieser Dimension hier auf Erden, wo ihr euch freiwillig inkarniert habt, befruchtet. Durch die Aktivierung eurer Engelschwingung seid ihr sehr viel leichter in der Lage, dieses Bewusstsein, euer Engelbewusstsein, das euer Höheres Selbst beinhaltet, zu integrieren und zu leben. Schritt für Schritt! Immer mehr und mehr.

Wenn ihr euch damit wirklich auseinandersetzt, zu wissen wer ihr seid, und euch eure Prägungen und Muster, all das anschaut, was in euren Niederen Selbsten abgespeichert ist, und ihr die Bereitschaft habt, euch zu heilen, durch eure Engelsschwingung, werdet ihr immer mehr höher schwingen, eure Engelschwingung wird sich immer mehr erhöhen. Dadurch wird euer Lichtkörper immer mehr erhellen und ihr werdet genau das, wovon ihr immer nur hört und das ihr euch nicht vorstellen könnt, es wirklich selbst zu sein – Ein Engel auf Erden.

Diese Lichtschwingung hier auf Erden zu verankern, dieses Licht, das ihr seid, hier auf Erden zu leben, andere Menschen dadurch anzuschwingen, auch ihren eigenen Engel fühlen zu wollen, sich selbst mit der Engelschwingung auseinanderzusetzen, das zu sein, was ihr wirklich seid - um das geht es. Um das geht es jetzt in der Neuen Zeit. In der Neuen Energie.

Die Neue Energie beinhaltet alles für die Menschen, die sich dazu entscheiden, ihr Leben verändern zu wollen. Diesen Veränderungsprozess zu begleiten mit den eigenen Engelsschwingungen, dem Höheren Selbst die Führung zu geben und zu wissen: Ich bin das was ICH BIN, ICH BIN das Licht, ICH BIN die Liebe, ICH BIN ein Engel, der hierhergekommen ist um den Menschen zu helfen und durch mich auch sie daran zu erinnern, wer sie wirklich sind!

Und wiederum erinnere ich euch daran, dass jeder Einzelne das nur für sich selbst machen kann. Veränderung geschieht durch jeden Einzelnen von euch. Durch jeden, der sich dadurch aufgerufen fühlt. Ich möchte aufwachen, ich möchte etwas dazu beitragen, die Welt zu verändern. Ich möchte mein Engellicht hier auf dieser Erde verankern!

Diese Entwicklung zu euch selbst, zu eurem Engelbewusstsein, durch eure aktivierte Engelschwingung, das ist es, was ihr jetzt in euch fühlt, das was ihr jetzt zu tun habt. Euren Engel zu leben. Und glaubt mir ein für alle Mal, das ihr das seid! Ihr seid Engel auf Erden!  

Ich bin heute zu euch hierhergekommen, aus dem Grunde, weil ich mit Gabriela eine Verbindung eingegangen bin, hier für diese Inkarnation, als ich sie damals aufgeweckt habe. Ich habe sie aufgeweckt, so wie jeder von euch aufgeweckt wurde. Durch verschiedene andere Situationen. Aber ich spreche hier jetzt von der Situation mit ihr und aus diesem Grunde bin ich auch heute Abend wiederum hierhergekommen euch zu vermitteln um was es jetzt geht.

Das Aufwachen ist es, das die Menschen benötigen! Das Aufwachen ist es, wodurch sie die Veränderung möchten. Ohne Aufzuwachen, ohne aufgeweckt zu werden, ist Veränderung ja auch nicht möglich.

Was benötigt es nun dazu, aufgeweckt zu werden, aufzuwachen? Es benötig jemand, der diesen Weckruf macht. Ihr hier, wie ihr alle jetzt in diesem Raume seid, seid aufgeweckt worden. Von euren Höheren Selbsten seid ihr aufgeweckt worden, damit ihr dieses Licht verbreitet. Euer Licht verbreitet. Euer Engellicht, das ihr seid, verbreitet. Ihr habt es euch ausgesucht. Es ist so, auch wenn ihr es nicht oder noch nicht glauben könnt. Dieser Weckruf, den ihr fühltet, dieser Weckruf, der in euch gewesen ist, hat euch dahin geführt, wo ihr heute seid. Es war kein Zufall, denn wie ihr wisst, gibt es keine Zufälle. Sondern nur Führungen.

Ich erkläre euch das aus diesem Grunde so, denn Gabriela war auch in diesem Stadium des Nichtbewusstseins, als ich mit ihr anfing zu sprechen. Sie wurde von mir geweckt, weil wir uns das für diese Inkarnation so ausgemacht haben. Und jeder von euch hat sich für seine Inkarnation hier auf Erden seinen Weckruf ausgemacht. Jeder von euch. Und nun seid ihr an der Reihe, die Menschen aufzuwecken.

Das gelingt euch ganz einfach, indem ihr euch mit euch selbst auseinandersetzt und euch zu eurem Engelbewusstsein immer mehr hin entwickelt. Das ist das Neue und gleichzeitig das Alte. Ich erzähle heute von Neuem, was jedoch schon Altes ist. Denn es ist etwas, das ihr seid Uhrzeiten in euch habt. Jeder Inkarnation, der ihr gefolgt seid, wart ihr darauf ausgerichtet, euren Engel auf Erden wieder zu finden.

Alle eure Inkarnationen, die ihr gemacht habt, waren daraufhin ausgerichtet. Die Energien, die in diesen Zeiten flossen waren dazu da, dass ihr in das Vergessen geratet um euch wieder zu entwickeln, euch zurückzubesinnen, wer ihr wirklich seid.

Alles ist so gewollt. Alles ist in Ordnung so, wie es ist. Und jetzt, in dieser Zeit, meine geliebten Geschwister auf der Erde, ist die Neue Energie, die euch von uns und den Anderen geistigen Wesen, die euch umgeben zur Verfügung gestellt worden, damit ihr das wieder in Leichtigkeit erreicht. In Leichtigkeit euch diesbezüglich zu erinnern, euch eures Engels in euch, zu erinnern. Ihn wieder zu erkennen und zu leben. Euer Licht auszustrahlen. Ihr seid dabei und ihr seid auch bereit. Ihr seid bereit.

Das, was ihr in euch fühlt, meine Geliebten, sind nur eure Widerstände. Widerstände, die aber keine Auswirkung mehr diesbezüglich in den Ausmaßen haben, wie ihr es schon hinter euch habt. Denn eure Schwingung ist wieder angehoben worden. Ihr habt wieder an euch gearbeitet. Ihr habt eure Blockaden erkannt. Ihr wisst. Und durch dieses Erkennen und Annehmen habt ihr euch wieder befreit und kommt eurem Engel immer näher und näher. Er ist in euch.

Es geht darum, dieses Bewusstsein, dass in euch ist,  zu leben. Und es gelingt euch durch eure Engelschwingung. Wenn ihr diese Engelschwingung benutzt, eure Blockaden zu heilen, ist das eine Engelschwingungsbehandlung durch euch und von euch. Ihr seid es, diese inkarnierten Engel, die sich selbst helfen.

Ihr seid die Engel, die hierhergekommen sind, um sich selbst und dem Großen und Ganzen zu helfen und auch zu dienen, denn es ist eine Aufgabe damit verbunden. Ihr habt diese Aufgabe noch nicht ganz angenommen. Aus Furcht, aus alten Prägungen, aus euren Ängsten, es könnte ja wieder schief gehen. Aus Ängsten, es könnte ja niemand schmecken.
All diese Gedanken, die in euren Köpfen kreisen und ihr wisst, von welchen Gedanken ich spreche, heißt es nun für euch, im Hier und Jetzt, zu heilen. Euch bewusst zu sein, das bin nicht ich! ICH BIN Licht, ICH BIN Liebe!

Also, das Andere, diese Angst, diese Widerstände, das euch begegnet, was kann das dann sein? Das sind nur eure Erfahrungen. Eure Erfahrungen, die ihr wiederum auch selbst erfahren wolltet.

Und damit komme ich in den Bereich, wo es darum geht, dass ihr der Schöpfer eures Lebens seid. Ihr seid der Schöpfer! Und ihr habt euch für diese Inkarnation geschöpft, euer Engeldasein, euer Engelbewusstsein wieder zu leben. Ich kann euch das versichern.
Ihr seid die Vorreiter und Pioniere in dem Ausmaß, wie jeder von euch es zulässt. Euer freier Wille, euer freier Wille steht immer im Vordergrund. Ich erinnere euch nur daran, wer ihr wirklich seid.  

Mit diesen Worten, die ich zu euch gesprochen habe schließe ich nun und ich werde jetzt mit euch noch arbeiten. An euren Energiekörpern, an eurem Lichtkörper und vor allem an eurem Mentalkörper. Denn eure Gedanken machen das aus, was ihr im Hier und Jetzt seid. Eure Gedanken schöpfen eure Realität. Eure Gedanken sind es, die euch nicht daran glauben lassen, wer ihr wirklich seid. Und das immer noch, meine geliebten Brüder und Schwestern.
 
Ihr seid Brüder und Schwestern im Licht! Wir erzählen euch das immer und immer wieder und wir erinnern euch daran, indem ihr unsere Worte vernehmt. Immer wieder, mehr und mehr. Und wir erinnern euch an euer ICH BIN! ICH BIN das, was ich bin - Ein Engel auf Erden!

Ich bedanke mich bei euch. Seid in Worten von mir gegrüßt! Und nun gebt euch einfach meinen Lichtschwingungen hin und ich werde jedem Einzelnen von euch diese Energie, dieses Licht, das er jetzt benötigt, zufließen lassen um ihn bei der Heilung zu unterstützen.

Ich liebe euch und grüße euch!
 
ERZENGEL GABRIEL - Gedanken und Gefühle erzeugen dein Leben
 
 
Seid gegrüßt ihr geliebten Engel auf Erden!

Ich bin Erzengel Gabriel und ich habe vor, zu Beginn mit euch noch etwas energetisch zu arbeiten. Lasst die Energie, meine Lichtschwingung in euch einfließen. Über euer Kronenchakra fließt die Energie in euch ein. Reines weißes Licht.

Ich bin in euren Köpfen um euch eure Gedanken bewusst zu machen, die euch den ganzen Tag verfolgen. Ich nehme absichtlich das Wort verfolgen, denn das tun eure Gedanken nämlich. Eure Gedanken der Negativität. Diese Gedanken der Negativität schwirren in euren Köpfen. Wenn ich jetzt eine mathematische Aufstellung nehme, das Gabriela sehr liebt, mathematisch wenn ich spreche, sind die Gedanken, die in euren Köpfen kreisen, zu 90 % in der Negativität. 10 %, eventuell, meine geliebten Engel, eventuell 10 % erinnert ihr euch an das Schöne, an das Gute, an all das was vor euch liegt!

Fühlt nun mit euren Herzen meine Worte! Folgt meinen Worten! Spürt das, was in euch fließt. Spürt euch hinein wo sich eure Gedanken befinden. Denn wie ihr wisst, erzeugen eure Gedanken, ja schließlich und endlich eure Gefühle. Eure Gedanken erzeugen eure Gefühle und wenn ihr jetzt nachfühlt, nur den heutigen Tag, wie viel Negativität, wie viele Gefühle der Freude? Versucht es einfach und vor allem versucht es und macht es, ohne euch dafür zu bewerten. Geht aus diesen Gedanken der Wertung, denn auch diese Gedanken sind während ich mit euch spreche in euren Köpfen. Auch jetzt, währenddessen ich spreche bewegen sich eure Gedanken in der Negativität. Wo bleibt das Schöne? Wo bleibt das, wo ihr erkennen könnt das ihr schon erreicht habt? Wo ist die Freude darüber, dass ihr hier seid, hier auf dieser schönen Erde? Dass ihr all das, was ihr erlebt, in Freude betrachten könnt? Wo sind diese Gedanken?

Diese Gedanken haben sich verabschiedet. Sie sind nur sehr sporadisch vorhanden. Wir Engel, eure Geschwister, erinnern euch ständig daran, euch mit unseren Energien zu verbinden, denn wir helfen euch, wir unterstützen euch wieder in die Freude zu gelangen.

Der Grund ist ganz einfach. Wenn ihr euch mit euch selbst, mit eurem Höheren Selbst, mit eurem eigenen Engelbewusstsein verbindet, seid ihr in eurer eigenen Engelschwingung und diese Schwingung, dieses Licht, das in euch ist, heilt euch, in jeder Sekunde, wenn ihr daran denkt. Der Gedanke allein genügt und ihr seid weg von der Negativität.

Aber…….. dieses große Aber, das ich immer wieder bei euch höre, aber, aber, aber! Wenn ihr in Gedanken mit „aber“ unterwegs seid ist es für euch gleichzeitig die Verneinung, das Gute, das vor euch ist, das ihr in jedem Moment lebt, zu erkennen. Eure Transformation der Gedanken gelingt euch leicht und einfach indem ihr euch auf euch selbst rückbesinnt, auf euren Engel in euch, auf eure eigene Schwingung, die in euch ist, auf euer eigenes Licht. Jeden Moment, wo ihr in der Negativität gefangen seid, erinnert euch daran, wer ihr wirklich seid. Der Gedanke daran genügt. Ihr probiert es nur nicht aus, ihr vergesst es. Denn ihr seid es einfach gewohnt, in der Negativität zu leben und Negativität zu fühlen indem ihr Negativität praktiziert.

All eure Gedanken bewegen sich ständig in diese Richtung. Diese Richtung nennt sich mit anderen Worten“ Wertung“. Ihr bewertet, ihr urteilt, ihr seid negativ. Das Positive kehrt ihr sehr selten hervor. Und es ginge aber darum, dass ihr den ganzen Tag glorreich durch den Tag gehen könntet, wenn ihr euch darauf besinnen würdet wer ihr wirklich seid.

Wer seid ihr? Ich habe euch begrüßt indem ich euch „Engel auf Erden“ genannt habe. Denn das seid ihr. Euch immer wieder daran zu erinnern wer ihr seid. Nur in Gedanken! Das hilft euch genauso. So, wie ihr euch mit euren Gedanken der Negativität identifiziert, könnt ihr euch doch auch mit dem anderen Gedanken beginnen zu identifizieren. Das Eine ist nicht stärker als das Andere, es geht darum wie ihr es an euch verwendet.

Meine Aufgabe ist es, da ich mit meiner Lichtschwingung für diesen Aspekt in euch zuständig bin, euch eure Gedanken heilen zu helfen, zu transformieren, umzuformulieren. Deswegen bin ich heute hierhergekommen um mit meiner Lichtschwingung an euch zu arbeiten und euch zu helfen, dass ihr in eure Schwingung zurückkehrt. In die des euch innewohnenden Engels, dieses Licht das ihr seid, diese Liebe, die ihr seid.

Wir, eure Geschwister in der Engeldimension unterstützen euch und nochmals zur Erinnerung: ein Gedanke genügt. So, wie ihr es im Negativen anwendet, gelingt es euch auch im Positiven. Der Unterschied ist nur, dass ihr euch ganz anders fühlt. Ihr seid erfüllt in euch mit Gelassenheit, ihr wisst es ist in Ordnung so wie es ist, ich bin wie ich bin, im Hier und Jetzt bin ich, dass ich bin.

Meine Geliebten, ihr seid Licht und Liebe. Ihr könnt alles in euch transformieren. Die Selbstbeobachtung und die Selbstakzeptanz sind es, die euch aus dieser Negativität herausführen. Das ist der Weg der Entwicklung, das ist der Weg der Transformation. Euch zu erinnern, wer ihr seid, dieses Licht, das ihr seid, immer mehr zu fühlen, an dieser Gedankenveränderung, führt nichts vorbei, wenn ihr euch wirklich in dieses ausgeglichene Gefühl begeben und wenn ihr aus eurer Herzensenergie leben möchtet. Zu Beginn erahnt ihr es. Durch das Erahnen wird es immer mehr, und wenn ihr meine Ratschläge befolgt, zur Gewissheit. Das dürft ihr mir glauben. Es wird zur Gewissheit.

Geliebte Engel, es ist diese Zeit, die Gedanken, die euch im Außen repräsentieren, was Gedanken alles manifestieren können. Gedanken beherrschen die Welt, Gedanken verändern die Welt. Alles hängt davon ab. Neues Denken, durch das neue Denken ergibt sich ein neues Handeln.

Und ihr meine Lieben seid dazu aufgerufen euch daran zu erinnern. Ihr seid diejenigen, die sich daran erinnern möchten! Jeder einzelne von euch möchte sich daran erinnern! Niemand ist hier ausgenommen, dass er sich erinnern möchte! Und ihr erinnert euch ja auch, wenn ihr meditiert, wenn ihr in euch geht! In dieser Zeit erinnert ihr euch. Nur, für diese Erinnerung nehmt ihr euch einfach zu wenig Zeit.

Euch dessen mehr und mehr bewusst zu werden, euch mit euch selbst in der Stille auseinanderzusetzen, euch selbst zu fühlen, diesen Zeitrahmen habt ihr sehr limitiert. Es ist jetzt jedoch an der Zeit, dass ihr das täglich macht. Erinnert euch einfach mit euren Gedanken daran, wer ihr seid, so oft es euch möglich ist und ihr werdet bemerken, dass euch das schon sehr viel hilft.

Das ist meine Bitte heute an euch. Euch wieder daran zu erinnern, dass eure Gedanken und Gefühle euer Leben erschaffen. Jeder ist ein Engel! Jeder von euch! Ihr selbst und alle anderen Menschen, denen ihr begegnet.

Ich würde euch sogar vorschlagen -und hier geht es wieder darum, traut ihr euch das, traut ihr euch zu euch selbst zu sagen, und ich spreche noch nicht davon, dass ihr es laut posaunt, sonder nur vor euch selbst in euch selbst posaunt- und zwar, sprecht euren Namen. Ich werde es laut versuchen mit Gabriela. POTAMI Gabriela Strobl. Das seid ihr! Das ist euer Name. Die Herrlichkeit, die Herrlichkeit Gabriela lebt hier auf diesem Planeten. Die Herrlichkeit Friedrich, die Herrlichkeit, all die Namen die jetzt bei mir herumschwirren, die mir heute zuhören, sind POTAMI! Traut ihr euch das, zu euch selbst zu sagen? Euch selbst als das zu bezeichnen, was ihr seid? Euch damit zu identifizieren?

Ich gebe euch das einfach einmal als kleinen Anstoß mit, dass es euch leichter fällt, denn ihr bekommt von uns, euren Engelgeschwistern, alle Hilfe die ihr haben möchtet um euch diesbezüglich immer mehr zu erkennen und dann zu erfahren. Denn, die Erkenntnis hat auch dann die Erfahrung, und diese Erfahrung trägt dazu bei, dass ihr immer mehr in euer Licht findet. Sprecht es geistig vor euch aus. Setzt vor euren Namen das Mantra für eure Herrlichkeit und fühlt. Fühlt, ich weiß.......Gedanken kommen dazwischen, aber fühlt einfach.

Ich möchte euch das heute an euer Herz legen und euch daran erinnern. Ich bin Erzengel Gabriel. Ich bin für euch da. Ich lasse euch erkennen, wenn ihr es mir erlaubt. Ich erinnere euch, wenn ihr wieder in negativen Gedanken schwelgt. Das einzige was ich von euch benötige ist euer Auftrag, dass ich euch erinnern darf und dass, wenn ich euch erinnere, ihr auch erkennt, dass ich euch erinnere! Denn das ist ja immer wieder bei euch Menschlein so, dass ihr zwar aussprecht,“ ja erinnere mich“. Dann seid ihr in der Erinnerungsphase und dann kommt so etwas, das ihr euch freiwillig mitgenommen habt. Dieser sogenannte freie Wille, der euch dann erkennen lässt oder nicht, und die Erfahrung erfahren lässt oder nicht. Das ist das, was wir mit euch teilen müssen. Denn das habt ihr euch ausgesucht, euren freien Willen hier auf der Erde zu zelebrieren. Jeder für sich, so wie er es möchte.

Wir sind hier immer an eurer Seite. Immer. Wir sind nur einen Gedanken von euch entfernt und darum gab ich euch die Erinnerung, ein Gedanke an uns genügt. Eure eigene Engelschwingung hilft euch dabei euch dieser Gedanken zu erinnern, wenn ihr dafür wirklich offen und bereit seid.

Diese Zeit ist geprägt von den Gedanken und aus diesem Grunde habe ich dieses Thema für heute gewählt. Euch wiederum daran zu erinnern, dass eure Gedanken und eure Gefühle euer Leben gestalten. Ich wünsche jedem von euch, dass er sich dieses Leben, das wirklich für ihn das Leben ist, das er sich ausgesucht hat, zu finden. Dieses Paradies auf Erden.

Was damit gemeint ist? Dass jeder von euch einzigartig ist und seine eigene Individualität hat und diese für sich ausdrückt in der Vielfalt der ganzen Menschheit. Jeder von euch ist einzigartig! Erinnert euch daran. Erinnert euch an eure Essenz, die reine Liebe ist!

Mit diesen Worten möchte ich heute meine Botschaft beenden. Ich bin in Liebe bei euch. Nur einen Gedanken entfernt. Seid gegrüßt und habt Dank, dass ihr meinen Worten gelauscht habt,
Erzengel Gabriel
 
 
 
Erzengel Metatron - "Einzigartigkeit"
 
 
Geliebte Kinder des Lichts, ihr Engel auf Erden!
Ja, das seid ihr natürlich. Nur, dass ihr euch dessen nicht bewusst seid meine Lieben. In der jetzigen Zeit, der Zeit, wo sich die neue Energie, die göttliche Energie der Einheit beginnt zu manifestieren, seid ihr aufgefordert, euch eures Lichtes bewusst zu werden. Denn nur dann wird es euch gelingen, euer Leben so zu leben, wie ihr es euch vorgenommen habt.
 
Stellt euch doch einmal vor wie es wäre es ganz genau zu wissen wer man wirklich ist? Mit all eueren Problemen könntet ihr euch nicht mehr identifizieren, denn ihr wisst, dass alles seine Ordnung hat. Ihr wäret nur noch in Leichtigkeit und Freude und hättet den größten Spaß an eurem Dasein. Ihr wäret dankbar für jeden Augenblick, den euch das Leben schenkt.
 
Nachdem das jedoch bei euch noch nicht der Fall ist, zu wissen, wer ihr wirklich seid, verstrickt ihr euch noch immer in die Dramen eures Lebens. Wir Erzengel und die gesamte geistige Welt, die euch zur Verfügung steht möchten euch daran erinnern, dass es jetzt an der Zeit ist, euch eurer Einzigartigkeit in diesem Universum bewusst zu werden. Denn jeder von euch ist einzigartig. Ob ihr das von euch glauben könnt oder nicht, es ist jedoch die einzige Wahrheit, die es für euch gilt, in Erfahrung zu bringen.
Belohnt euch täglich mit diesem Gedanken, auch wenn ihr daran noch nicht so richtig glaubt, aber der tägliche Gedanke an eure Einzigartigkeit hilft euch schon, sich diesbezüglich ab und zu so zu fühlen. Denn jeder Gedanke ist Energie, wie ihr wisst. Also, warum nicht auch einmal etwas denken was nicht dem Herkömmlichen entspricht?
 
Ihr müsst wissen, dass es für uns von der geistigen Warte aus gesehen ein Leichtes ist, euch davon zu überzeugen, wer ihr wirklich seid. Nur euer kleines „Ego" macht uns immer einen Strich durch die Rechnung. Euer kleines „Ego" ist natürlich der freie Wille, der oberste Priorität für uns hat. Nur durch euren freien Willen könnt ihr lernen. Nur durch eure Entscheidungen könnt ihr lernen. Euer freier Wille wurde euch dafür gegeben, selbst zu entscheiden. Mit Selbst zu entscheiden ist gemeint, in Eigenverantwortung zu sein und aufzuhören irgendjemand anderem die Verantwortung für die eigenen Handlungen aufzubürden.
Das ist jedoch bei euch noch immer sofort der Fall, wenn ihr für etwas nicht die Verantwortung übernehmen möchtet. Ihr beginnt dann euch zu rechtfertigen, zu bewerten, Urteile zu fällen und seid in einem „Karussell" der Negativität angelangt. Da fällt es einem natürlich nicht ein, sich an seine Einzigartigkeit zu erinnern.
 
Darum ist es uns so wichtig euch ständig darauf hinzuweisen, wer ihr in Wirklichkeit seid. Befreit euch aus dem „Karussell" der Negativität und beginnt eure verletzten inneren Kinder zu beachten und zu heilen. Denn nur dann könnt ihr zu dem finden, was ihr wirklich seid. Ihr könnt eure Einzigartigkeit nicht erfahren und fühlen, wenn ihr vollgebunkert seid mit alten Mustern, Prägungen und Verletzungen. Geht in die Selbstbeobachtung! Der Weg der Selbsterkenntnis erfordert, vor sich selbst alle Masken und Rollen abzulegen um die Verletzungen heilen zu können. Habt den Mut dazu, euch selbst zu begegnen. Ihr werdet staunen, was ihr finden werdet! Lasst euch ein auf dieses neue Abenteuer! Es wird spannend werden, das kann ich euch versichern.
 
Ich grüße Euch in Liebe,
Erzengel Metatron
 
Erzengel URIEL: Die Bedeutung des HÖHEREN SELBSTES
 
Seid gegrüßt, meine geliebten Kinder! Ich begrüße euch im Kreis der neuen Lichtarbeiter, diejenigen, die hierher auf die Erde gekommen sind, um ein Licht zu entzünden. Jeder Einzelne von euch trägt diesen Funken des Lichtes  in sich. Es liegt an euch, diesen Funken noch mehr zum Erblühen zu bringen. Zum Leuchten, so wie die Sterne im Universum leuchten können, wenn sie von der Sonne beschienen werden, meine lieben Kinder.
 
Für euch bedeutet die Sonne euer HÖHERES SELBST meine Geliebten. Findet den Weg zu eurem HÖHEREN SELBST. Räumt aus jene Blockaden, die euch noch ständig davon abhalten, den Weg zu euch selbst und zu eurem HÖHEREN SELBST, dem SONNENENGEL, zu finden. Auch er möchte auf euch strahlen können und euch im Glanz erstrahlen lassen. Das ist ihm aber nur möglich mit eurer Hilfe, meine lieben Kinder. Eure Hilfe dazu ist notwendig. Ihr dürft nicht abwarten, dass es von alleine gehen wird. Das ist ein Irrglaube meine Kinder. Ihr seid gefordert, etwas für euch zu tun. Aufzustehen, weiter zu gehen, sich klar darüber zu werden, was jeder Einzelne von euch möchte. Denkt nicht darüber nach, was die anderen von euch möchten, sondern denkt nur an das, was von euch gefordert wird. Von eurem HÖHEREN SELBST, eurem SONNENENGEL, der euch so gerne lenken möchte und euch die Aufgaben zukommen lassen möchte, die die „Wahren“ für euch sind, meine geliebten Kinder.
 
Fangt an, euch damit auseinanderzusetzen. Beginnt einfach Schritt für Schritt mit eurem Weg, den ihr für euch ausgesucht habt, lernt euch von den Blockaden zu lösen, die euch von eurem Sonnenengel noch trennen mögen. Sucht den Weg zu ihm. Er möchte euch leuchten, meine geliebten Kinder. Ich, Erzengel Uriel, möchte euch dabei helfen, dass ihr diesen Weg zu eurem SONNENENGEL  finden könnt. In Liebe, in Bereitschaft, in Dankbarkeit. All dies sind Dinge, die ihr erfahren könnt, wenn ihr möchtet, denn all diese Aspekte sind IN euch verankert. Es ist nur notwendig, sie wiederum zu aktivieren. Es ist ein Leichtes für euch, denn ihr habt alles IN euch, im Verborgenen. Es wieder zu erwecken und zu erkennen, das ist die Aufgabe von euch Menschen oder besser gesagt Lichtarbeitern. Ich bezeichne euch als Lichtarbeiter, weil ihr das seid. Ihr gehört zu den Auserwählten, die sich dazu bereit erklärt haben, der Erde bei ihrem Aufstieg zu dienen, meine geliebten Kinder. Beginnt damit. Beginnt damit JETZT und wartet nicht mehr länger darauf. Ich bin bei euch, wenn ihr das möchtet. Ruft mich einfach und ich werde euch helfen, wieder zu Kräften zu kommen, damit ihr eurem Lebensstrom, der euch zu eurem HÖHEREN SELBST, eurem SONNENENGEL führt, Folge leisten könnt. Ihr seid an die Liebe Gottes angeschlossen. Vergesst das nicht meine geliebten Kinder.
 
Ich bin Erzengel Uriel mit dem rotgoldenen Lichtstrahl und umhülle eure Auren und stärke sie für euch.
Seid gegrüßt in Liebe und habt Dank!